Verehrtes Publikum,
liebe schillerBühnen - Freunde

• zum Theater

Die schillerBühne halle e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich der Förderung von Musik und Theater verschrieben hat.

Die Darsteller der schillerBühne verpflichten sich einer professionellen Inszenierungsarbeit und den darauf folgenden Vorstellungen und Gastspielen.

Im vergangenen Herbst konnten erstmalig im Club 188 des Künstlerhauses Böllbergerweg 188 die Proben und 10 Aufführungen unserer Produktion 2017 "Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!" erfolgreich stattfinden.

Für dieses Jahr wurde bei der Stadt Halle im Einvernehmen mit dem Künstlerhaus  eine ganzjährige  Spielstättenförderung für den Club 188 beantragt. Das würde uns  erstmalig in die Lage versetzen,  gemeinsam mit anderen Interessenten einen eigenen Spielplan für schillerBühne und Freunde im Club zu kreieren.

Grundsätzlich kann sich jeder theaterengagierte Mensch, ob Musiker, Tänzer, Schauspieler, Sänger oder Laie für eine Rolle in den Produktionen der schillerBühne bewerben. Aber auch andere Künstler und Gruppen sind mit ihren Produktionen sehr willkommen.

Besetzungen erfolgen nach Produktionsbedarf durch die künstlerische Leitung und die Einfügung in den Spielplan richtet sich nach terminlichen Möglichkeiten.

Wenn Sie unserer Einladung an unsere "neue Spielstätte in spe", den Club 188  folgen wollen, sind wir überaus glücklich.

 Herzlichst!

Ihre Heidrun von Strauch

 

2018 vorläufig in Planung:

31.03.18-14.04.18  im Club 188

WA: "Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!"

musikalische Renaissance-Satire in 19 Bildern nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote

Buch/Regie: Heidrun von Strauch, musikalische Leitung: Dr. Siegbert Rummel, Kostüme: Angelika Claus

in den Rollen: Uwe Steinbrecher, Heinz Ebersbach, Hans März, Fridolin Ankerholdt, Petra Schäffner, Birgit Lantzsch, Dr. Jürgen Schumann, Nico Holfeld, Lisa Löwe

Ton/Licht: Jana Krupik-Annacker, Plakatmotiv: Hans-Rainer Otto Rausch, Plakatgestaltung: Holger Eggert

Lesen Sie bitte hierzu eine Kritik im Netz von Guido Müller:

http://www.ioco.de/index.php?s=schillerB%C3%BChne+halle

                       

23.06.-14.07.18  Club 188 (Hof) und auf Schlössern in Sachsen-Anhalt

Sommerbespielung:  "Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!"    

 

03.11.2018   Premiere: "Carmen"

Tragödie nach der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée

 

P.S.: Mit Bestätigung einer Jahresspielstättenförderung können wir unsere Vorhaben um einige Punkte erweitern.

 

 

Neu: ab sofort können Sie unsere Tickets auch gleich online buchen, bezahlen und ausdrucken. Hier gehts zur Veranstaltungsübersicht:

tivents.de

  

 



Die aktuellen Termine
Datum Stück Ort Zeit
Sa. 31.03.18 Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!
Musikalische Renaissance-Satire in 19 Bildern nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote
Club 188 - Künstlerhaus 188
Böllberger Weg 188
19:30
So. 01.04.18 Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!
Musikalische Renaissance-Satire in 19 Bildern nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote
Club 188 - Künstlerhaus 188
Böllberger Weg 188
19:30
Fr. 06.04.18 Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!
Musikalische Renaissance-Satire in 19 Bildern nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote
Club 188 - Künstlerhaus 188
Böllberger Weg 188
19:30
Sa. 07.04.18 Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!
Musikalische Renaissance-Satire in 19 Bildern nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote
Club 188 - Künstlerhaus 188
Böllberger Weg 188
19:30
Fr. 13.04.18 Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!
Musikalische Renaissance-Satire in 19 Bildern nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote
Club 188 - Künstlerhaus 188
Böllberger Weg 188
19:30
Sa. 14.04.18 Sächsi-Anhalt - Wir kommen früher!
Musikalische Renaissance-Satire in 19 Bildern nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote
Club 188 - Künstlerhaus 188
Böllberger Weg 188
19:30

Kartenvorbestellung: (0345) 3880474 info@schillerbuehne-halle.de